Ex-Kiez-Stürmer feiert in England Aufstieg als Trainer!

Der ehemalige Bundesliga-Profi Daniel Stendel ist als Trainer des FC Barnsley vorzeitig in die in die zweithöchste englische Fußballliga (Championship) aufgestiegen. Der 45-Jährige, der in seiner aktiven Karriere unter anderem eine Saison für den FC St. Pauli auf Torejagd gegangen war(2006/2007) und zuvor unter anderem auch für den HSV, den SV Meppen und Hannover 96 gespielt hatte, war im Juli 2018 in Barnsley Trainer geworden, nachdem der Klub in die dritte Liga abgestiegen war. Zuvor hatte Stendel den damaligen Zweitligisten Hannover 96 trainiert, war aber dort im März 2017 gefeuert und durch André Breitenreiter ersetzt worden.