Massive Personalprobleme: Sechs Kiezkicker müssen zur Reha!

Philipp Ziereis (r.) absolviert ein Reha-Programm mit Athletik-Trainer Christoph Hainc. (Foto: Witters)

Beim Kiezklub gibt es nach wie vor erhebliche personelle Probleme. Gleich sechs Profis mussten heute ein individuelles Reha-Programm absolvieren und konnten nicht mittrainieren. Marvin Knoll, Christopher Buchtmann, Waldemar Sobota, Christopher Avevor, Philipp Ziereis und Henk Veerman konnten allesamt nicht am Mannschaftstraining teilnehmen.