Tore zum Saisonabschluss! St. Paulis letzte Heimspiele machen immer Spaß

Die Fans dürfen sich freuen! In den letzten Jahren verabschiedeten sich die Kiezkicker nicht selten mit einem echten Torfestival von seinen Anhängern. In vier der letzten sieben Spielzeiten schoss St. Pauli in seinem letzten Heimspiel fünf Tore! Neben den klaren Siegen 2012 gegen Paderborn (5:0), 2013 gegen Braunschweig (5:1), 2015 gegen Bochum (5:1) und 2016 gegen Kaiserslautern (5:2) gingen auch die restlichen Schluss-Heimspiele nicht verloren. Die Bilanz: fünf Siege, zwei Remis – und durchschnittlich 4,5 Tore pro Partie.