- 13.06.2019

Brodersen: Kein Frust trotz U21-EM-Aus

Am kommenden Monatg bestreitet die U21 des DFB ihr erstes Spiel bei der EM-Endrunde in Italien gegen Dänemark. Nicht zum deutschen Kader zählt Svend Brodersen, St. Paulis zweiter Keeper musste Alexander Nübel (Schalke), Florian Müller (Mainz) und Dresdens Markus Schubert den Vortritt lassen. Trotzdem blickt er voller Zufriedenheit zurück auf eine Saison, in der er seine ersten beiden Pflichtspiele bei den Profis absolvierte. „Ich habe in jedem Jahr sportlich und persönlich einen Schritt nach vorne gemacht”, sagte er auf der Vereinshomepage. „Es freut mich sehr, dass es positiv läuft. Man sieht, dass es vorangeht, und man ist auch stolz darauf, sich nun einen echten Profifußballer nennen zu dürfen.“