- 10.07.2019

Derby am Millerntor: So reagiert die Polizei auf Montags-Termin

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) überraschte heute damit, dass der FC St. Pauli und der HSV zum Abschluss des sechsten Spieltags der Zweiten Liga am 16. September, einem Montagabend, zum Stadtderby am Millerntor antreten. Flutlichtspiele bedeuten für Polizei und Ordnungskräfte schließlich eine besondere Herausforderung. Polizeisprecher René Schönhardt sagte auf MOPO-Anfrage: „Das Stadtderby erfordert einen großen Kräfteansatz. Das Spiel auf einen Montag anzusetzen, steht im Einklang mit unserer Einsatzkonzeption, da am Wochenende zuvor bereits zahlreiche Polizeikräfte in andere Einsätze wie die ‘Cruise Days’ eingebunden sind. Die Polizei Hamburg wird sich wie in der Vergangenheit intensiv auf den Einsatz vorbereiten“.