- 01.08.2019

Reha beendet! Veerman greift bei St. Pauli wieder ein

Henk Veerman ist heute von seiner Reha in den Niederlanden nach Hamburg zurückgekehrt. Der Angreifer soll nach seinem Kreuzbandriss jetzt langsam ins Training integriert werden. Jos Luhukay: „Er wird in den kommenden Wochen als zusätzlicher und neutraler Spieler mittrainieren.“ In den nächsten zwei Wochen aber sehr dosiert. Es werde „ein Prozess von vier bis sechs Wochen”, bis er wieder voll trainieren könne, so der Trainer des FC St. Pauli. Gleiches gilt für Philipp Ziereis und Luca Zander, die kommende Woche auf diese Weise einsteigen.