- 11.08.2019

Kapitän Buballa: Für die Fans “geht es nicht besser”

Der Pokal-Krimi in Lübeck hat Nerven gekostet – die Fans seien aber auf ihre Kosten gekommen, glaubt Kapitän Daniel Buballa. “Das war ein aufreibendes Spiel. Wenn man als Fan im Stadion ist, wünscht man sich solche Spiele mit sechs Toren, Verlängerung und Elfmeterschießen. Aus Sicht der Fans geht es nicht besser.” Wenn er sich da mal nicht täuscht. Viele Anhänger waren dem Nervenzusammenbruch nahe. “Wir haben uns heute das Leben selber schwer gemacht. Aber wir sind zurückgekommen und haben Moral gezeigt. In der Verlängerung gehen wir dann in Führung, bekommen aber auch wieder einen Nackenschlag. Chapeau, dass wir es dann im Elfmeterschießen noch auf unsere Seite ziehen konnten.”