An Weihnachten: So schuftet St. Paulis Lawrence am Comeback
- 26.12.2019

An Weihnachten: So schuftet St. Paulis Lawrence am Comeback

Eine Woche nach seiner Knie-OP arbeitet St. Paulis James Lawrence an seiner Rückkehr – von weihnachtlichen Feierlichkeiten lässt sich der Waliser dabei nicht abhalten.

Auf Instagram ließ er seine Anhänger an der Reha teilhaben und sich im Fitnessstudio filmen, wie er Stabillitäts- und Dehnübungen vollführte. Auch sein lädiertes Knie belastete der 27-jährige Innenverteidiger schon wieder. „Time to work that knee“ – Zeit, am Knie zu arbeiten, teilte er mit und: „Twice as hard as it looks“ – doppelt so hart, wie es aussieht.

Lawrence war am 17. Dezember nach anhaltenden Meniskusbeschwerden operiert worden. Er verbringt das Weihnachtsfest in den Niederlanden, wo er auch operiert wurde.

Der fünfmalige walisische Nationalspieler ist bis zum Saisonende vom RSC Anderlecht ausgeliehen.