- 26.08.2020

Video: Erstes St. Pauli-Training in Herzlake – und neun Profis fehlen!

Bei der ersten Einheit des FC St. Pauli im Trainingslager in Herzlake fehlten gleich neun Profis auf dem Platz. Henk Veerman, Finn Ole Becker, Philipp Ziereis, Christopher Avevor, Ryo Miyaichi, Daniel Buballa, Luca Zander, Boris Tashchy und Zugang Afeez Aremu waren allesamt nicht auf dem Feld. Sie sind nicht alle verletzt, sondern fehlten auch aus Gründen der Belastungssteuerung.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von embed.nexx.cloud zu laden.

Inhalt laden


Trainer Timo Schultz ließ im Dauerregen an seinem Geburtstag insbesondere Spielformen trainieren.