Ehemaliger St. Pauli-Co-Trainer heuert in Österreich an
- 01.09.2020

Ehemaliger St. Pauli-Co-Trainer heuert in Österreich an

Der frühere Co-Trainer des FC St. Pauli Harald Gärtner heuert in Österreich an. Der 51-Jährige, der beim Kiezklub von 2002 bis 2004 Franz Gerber assistierte, arbeitet künftig als Geschäftsführer beim österreichischen Zweitligisten Austria Klagenfurt. Bei dem Klub waren 2019 Gesellschafter eingestiegen. „Es ist eine spannende Aufgabe, einen Verein wie Austria Klagenfurt mit dieser Tradition und diesen Möglichkeiten nach schweren Jahren wieder nach oben zu führen“, wird Gärtner in einer Vereinsmitteilung zitiert: „Da gehört der Klub hin und das ist unsere klare Ambition.“ Der Verein ist offiziell 2007 gegründet worden und ging aus der Austria Kärnten (ehemals ebenfalls Austria Klagenfurt, Gründung 1920) hervor, die 2009 den Spielbetrieb einstellen musste.