St. Pauli-Profis gehen Auslaufen – zwei Stunden nach Ankunft
- 06.12.2020

St. Pauli-Profis gehen Auslaufen – zwei Stunden nach Ankunft

Am Morgen nach dem 1:2 in Braunschweig bat Timo Schultz seine Profis zum Auslaufen und zum Spielersatztraining an die Kollaustraße. Erst knappe zwei Stunden nach dem Treffen ging „Schulle“ mit Daniel Buballa, Kevin Lankford, Daniel-Kofi Kyereh, Philipp Ziereis, Maximilian Dittgen und Robin Himmelmann Auslaufen. Die restlichen St. Pauli-Profis haben sich direkt auf den Trainingsplatz begeben und sich dort warm gemacht.