Sahin in der Türkei auf Europa-Cup-Kurs
- 27.12.2020

Sahin in der Türkei auf Europa-Cup-Kurs

Zwischen 2015 und 2019 machte Cenk Sahin 63 Spiele (sechs Tore) für den FC St. Pauli. Seit diesem Sommer steht der Offensivspieler bei Gaziantep FK in der Türkei unter Vertrag und ist aktuell auf Kurs Richtung Europa-Cup. Gaziantep setzte sich am heutigen Sonntag mit 3:1 gegen Alanyaspor durch und steht nach 14 Spieltagen auf Platz drei der Tabelle. Gegen Alanyaspor kam Sahin nicht zum Einsatz. Insgesamt hat er es für die Türken in dieser Spielzeit aber immerhin schon auf zehn Liga-Einsätze (zwei Torvorlagen) gebracht.