St. Pauli-Torschütze Benatelli: „Freue mich ungemein, getroffen zu haben“
- 17.04.2021

St. Pauli-Torschütze Benatelli: „Freue mich ungemein, getroffen zu haben“

Mit seinem Treffer zum 2:0 gegen die Würzburger Kicker nach einem Freistoß sorgte Mittelfeldspieler Rico Benatelli bereits für die Vorentscheidung in einem einseitigem Spiel. Nach dem Spiel freute sich der  29-Jährige zwar über seinen Treffer, legte den Fokus aber zugleich auf das kommende Spiel gegen Düsseldorf: „Heute war ich bei einer Standardsituation mal vorne drin, hatte ein ganz gutes Näschen und dann war ich da. Ich freue mich natürlich ungemein, getroffen zu haben. Jetzt haben wir am Mittwoch erstmal eine ganz schwierige Aufgabe in Düsseldorf.“