St. Paui liefert von allem zu wenig
- 13.09.2021

St. Paui liefert von allem zu wenig


Der eingewechselte Jackson Irvine ist bedient: St. Pauli verliert in Hannover. (Bild: WITTERS)

Die Leistung des FC St. Pauli in Hannover gibt Rätsel auf, besser gesagt: die Nicht-Leistung. Bei der verdienten 0:1-Niederlage gegen den bei Anpfiff noch Tabellenvorletzten lieferten die Kiezkicker ihre schlechteste Saisonleistung ab und verpassten es, sich in der Spitzengruppe festzubeißen.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

 Die Mängelliste ist lang und Trainer Timo Schultz dementsprechend genervt.