Ex-St. Pauli-Profi Tashchy löst Vertrag auf – Rückkehr nach Deutschland?
- 12.01.2022

Ex-St. Pauli-Profi Tashchy löst Vertrag auf – Rückkehr nach Deutschland?

Ex-St. Pauli-Stürmer Boris Tashchy verlässt den südkoreanischen Klub Pohang Steelers. Der Stürmer hat seinen Vertrag nach MOPO-Informationen aufgelöst und befindet sich auf dem Weg zurück nach Deutschland, um in Gespräche mit möglichen neuen Arbeitgebern zu treten. Einige Drittligisten sollen Interesse am Ukrainer haben. Der 29-jährige Tashchy verließ St. Pauli im März vergangenen Jahres nach knapp zwei Jahren am Millerntor Richtung Südkorea, wo er in der folgenden Spielzeit 28 Mal zum Einsatz kam, wobei ihm vier Tore und drei Vorlagen gelangen.