- 05.05.2024

Fünfter Treffer im dritten Spiel: Ex-St. Pauli-Profi hält irre Serie aufrecht

Es ist einfach hochklassiger Fußball, der Sporting Lissabon an der Tabellenspitze der portugiesischen Liga stehen lässt. Die Meisterschaft ist noch nicht ganz sicher, aber die Grün-Weißen sind auf dem besten Weg, ihre Saison zu krönen. Daran hat Ex-St. Pauli-Profi Viktor Gyökeres einen gewaltigen Löwenanteil. Mittlerweile steht der Stürmer bei 27 Saisontoren in 31 Ligaspielen. Hinzu kommen neun Vorlagen. Allein in den letzten drei Spielen knipste der Schwede unfassbare fünfmal. Diese Serie ist wahrlich beeindruckend. Noch stehen vier Spieltage aus. Sollte Gyökeres seinen Toreschnitt aus den letzten drei Partien aufrecht erhalten, würde er am Saisonende bei aufgerundeten 34 Saisontoren landen.