- 12.05.2024

Matchday! St. Pauli will heute einen Vereinsrekord aufstellen

Die schon jetzt grandiose Saison des FC St. Pauli könnte mit dem heutigen Heimspiel gegen den VfL Osnabrück weiter abgerundet werden. Bislang fuhren die Kiezkicker in ihren 32 Saisonpartien 63 Zähler ein. Mit einem Erfolg gegen die bereits als Absteiger feststehenden Gäste würden sie ihren eigenen Klub-Rekord aus der Saison 2009/10 knacken. Damals holten sie unter Trainer Holger Stanislawski 64 Zähler und stiegen ebenfalls in die Bundesliga auf. Pikant und vielleicht ein zusätzlicher Ansporn: St. Pauli könnte in dieser Serie auch noch den Hamburger Zweitligarekord knacken. Den stellte der HSV in der Vorsaison mit satten 66 Punkten auf.