- 16.05.2024

Offiziell: Ex-St. Pauli-Profi verlässt Hamburger Verein

Zwischen 1986 und 2005 bestritt er unfassbare 409 Pflichtspiele für die Profis des FC St. Pauli. Danach war André Trulsen Co-Trainer beim Kiezklub, aber auch bei der TSG Hoffenheim, beim 1. FC Köln, beim VfB Stuttgart, bei SF Lotte, zwischen Februar 2022 und Juni 2023 dann bei Altona 93. Und seit vergangenem Sommer ist der 58-Jährige Assistent bei Teutonia 05 Ottensen. Nach dem Ende dieser Saison wird Trulsen den Regionalligisten aber schon wieder verlassen, wie der Hamburger Verein nun offiziell bekanntgab. Sein auslaufender Vertrag wird nicht verlängert.