- 08.07.2024

„Hatten uns das anders vorgestellt“: Wie St. Pauli jetzt mit Simon Zoller plant


Simon Zoller hat ein mehr als schwieriges erstes Jahr bei St. Pauli hinter sich. Kriegt er endlich die Kurve? (Bild: WITTERS)

Der Aufstieg steht über allem und wurde entsprechend euphorisch gefeiert – von ausnahmslos allen Kiezkickern. Aber längst nicht für jeden Spieler des FC St. Pauli war die abgelaufene Saison eine gute.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Im Fall von Simon Zoller war es ein verlorenes Fußballjahr, eine Spielzeit zum Vergessen. Der Stürmer arbeitet für sein Comeback, ist aber noch lange nicht fit. Es wird ein weiter Weg. Kommt der verletzungsgeplagte 33-Jährige wirklich noch einmal richtig in Tritt und endlich bei seinem neuen Verein an? Und was kann er der Mannschaft eine Liga höher noch geben?