Benatelli hat Feierabend

Trotz starker Werte in der ersten Halbzeit musste Rico Benatelli in der Kabine bleiben, Dresdens Trainer Cristian Fiél wechselte den Mittelfeldmann für Haris Duljevic aus. Der baldige Kiezkicker Benatelli war in den ersten 45 Minuten laufstärkster Dresdener, zudem hatte er mit 78% Passgenauigkeit die besten Werte. Den 0:1-Halbzeitrückstand konnte aber auch er nicht verhindern.