Kauczinski erklärt: Darum musste Dudziak auf die Ersatzbank!

Manch einer mag sich gewundert haben, warum Jeremy Dudziak am Freitag gegen Duisburg (0:0) nicht eingesetzt wurde. Trainer Markus Kauczinski erklärte dies jetzt und übte dabei leise Kritik an seinem Defensiv-Allrounder, den es aller Voraussicht nach im Sommer ablösefrei zum HSV ziehen wird. „Jeremy war wieder krank“, klagte der Coach. „In der Phase, wo wir gesagt haben: Wir packen an, haben etwas gutzumachen. Und aus dem Eindruck von ihm in Sandhausen kann ich keinen Anspruch zu spielen ableiten.“ Deshalb habe er im defensiven Mittelfeld Ersin Zehir den Vorzug gegeben.