Luhukay beendet sein erstes Training

Um 12.30 Uhr hat Jos Luhukay den Platz an der Kollaustraße nach seiner ersten Einheit als Coach des FC St. Pauli verlassen. Das Training hatte er schon eine Viertelstunde zuvor für beendet erklärt, doch einige Kiezkicker – darunter natürlich Alex Meier – absolvierten noch Tor-Abschlüsse, die sich Luhukay nicht entgehen lassen wollte. Auf dem Weg in die Kabine führte der neue Hoffnungsträger des Klubs noch kurze Vier-Augen-Gespräche mit Sami Allagui und Richard Neudecker.