Spätester Trainerwechsel seit über 20 Jahren!

Die Entlassung von Markus Kauczinski und die Verpflichtung von Jos Luhukay am 10. April war der späteste Trainerwechsel bei den Kiezkickern seit 22 Jahren! Nur 1997 tauschte St. Pauli den Verantwortlichen auf der Trainerbank noch später in der Saison – damals übernahm Uli Maslo das Amt von Seppo Eichkorn sogar erst am 23. April. Luhukays Engagement ist damit auch das zweitspäteste überhaupt in der Geschichte des Kiezklubs.