Sportchef-Suche: Rebbe lässt sich bei St. Pauli blicken

Der FC St. Pauli und die Suche nach einem Sportchef für die kommende Saison. Seit der Entlassung von Uwe Stöver werden verschiedene Kandidaten mit dem Kiezklub in Verbindung gebracht, allen voran Andreas Bornemann (zuletzt Nürnberg) und Harald Gärtner (zuletzt Ingolstadt). Am Sonntag gegen Arminia Bielefeld (1:1) ließ sich Olaf Rebbe am Millerntor blicken, der frühere Manager des VfL Wolfsburg war zuletzt bei Premier-League-Absteiger Huddersfield Town tätig, im Januar aber nach nur einem halben Jahr entlassen worden. Rebbe beschäftigt sich intensiv mit der Zweiten Liga, sah zuvor auch den HSV gegen Magdeburg (1:2) im Volkspark.