Restprogramm: Diese Aufgaben warten noch auf St. Pauli

Mit der 1:2-Niederlage in Dresden am Freitagabend sind die Aufstiegschancen für die Kiezkicker so gut wie nicht mehr vorhanden. Zwei Spiele stehen für St. Pauli in dieser Saison aber noch aus: Am kommenden Sonntag (15.30 Uhr) gastiert der VfL Bochum zum letzten Heimspiel dieser Spielzeit am Millerntor. Eine Woche später (19.5., 15.30 Uhr) geht’s für den Kiezklub am 34. Spieltag zum Abschluss zur SpVgg Greuther Fürth. Im Anschluss startet das Team seine US-Reise.