Bochum-Fans reisen mit Sonderzug ans Millerntor

Für sein Gastspiel am Millerntor am Sonntag (15.30 Uhr) hat der VfL Bochum für reichlich Fan-Unterstützung gesorgt: Am Spieltag fährt ein Sonderzug die rund dreieinhalb Stunden von Bochum nach Hamburg, mit dem die Anhänger des VfL zu ihrer letzten Auswärtspartie der Saison kommen können. Für Stimmung ist gesorgt – der Gästeblock am Millerntor ist bereits ausverkauft.