Kommenden Mittwoch werden die Kiezkicker zu Touris

Wenn man schon einmal nach New York City kommt, muss auch ein bisschen Sightseeing sein, dachten sich die Verantwortlichen des FC St. Pauli wohl. Am zweiten Tag der diesjährigen USA-Reise steht in New York nämlich das volle Touri-Programm an: Empire State Buildung, Central Park und Freiheitsstatue! Zudem statten die Braun-Weißen dem deutschen Generalkonsulat in Manhattan an.