Deswegen ärgert sich St. Pauli-Trainer Schultz über das Remis im Derby
- 30.10.2020

Deswegen ärgert sich St. Pauli-Trainer Schultz über das Remis im Derby

0:1-Rückstand, 2:1-Führung und am Ende doch nur ein Punkt für St. Pauli im Derby gegen den HSV. „Es ist schon ein bisschen ärgerlich, wenn man so kurz vor der Ziellinie ist und es nicht drüber schafft“, sagte Trainer Timo Schultz nach Schlusspfiff bei Sky. „So kommen wir mit den anderen an. Wenn man so kurz vorm Ziel ist, will man auch drei Punkte mitnehmen. Das war heute unser Ziel.“