Das sagt Schultz über Lawrence` Reise zur Nationalmannschaft
- 06.11.2020

Das sagt Schultz über Lawrence` Reise zur Nationalmannschaft

Mit James Lawrence (Wales) und Leart Paqarada (Kosovo) hat der FC St. Pauli aktuell zwei A-Nationalspieler im Kader. Beide haben für die anstehende Länderspielpause Einladungen von ihren Nationalteams erhalten. Während Paqarada auf die Reise verzichtet, weil er mit dem Kosovo gegen Gegner aus Risikogebieten antreten müsste, wird sich Lawrence auf den Weg nach Wales machen. St. Pauli-Coach Timo Schultz hätte den Verteidiger einerseits zwar gerne in Hamburg behalten, kann ihn auf der anderen Seite aber auch verstehen. „Es freut mich für ihn. Ich hoffe, dass er zum Einsatz kommt und Spielpraxis sammeln kann. Das ist das Einzige, was James, der sich im Training sehr gut präsentiert, noch fehlt. Und ich hoffe natürlich, dass er unversehrt zurückkommt.“