Startelf und Kantersieg: Finn Ole Becker feiert erfolgreiches Debüt in der U21
- 02.09.2021

Startelf und Kantersieg: Finn Ole Becker feiert erfolgreiches Debüt in der U21

Der Start ist geglückt. St. Paulis Finn Ole Becker durfte nach seiner erstmaligen Nominierung für die deutsche U21-Nationalmannschaft im Spiel gegen San Marino direkt von Beginn an ran und feierte mit dem Team von Trainer Stefan Kuntz einen ungefährdeten 6:0 (5:0)-Sieg. Becker stand über die volle Spielzeit auf dem Feld und zeigte eine besonders vor der Pause ansprechende Leistung. Unter anderem bereitete er das zwischenzeitliche 4:0 durch Ex-St. Pauli-Talent Youssoufa Moukoko vor. Die weiteren Tore erzielten der Mainzer Jonathan Burkardt (2), Nürnbergs Tom Krauß, Fürths Jamie Leweling und noch einmal Moukoko.