- 15.06.2022

Aus Australien: St. Pauli begrüßt Neuzugang Metcalfe

Wegen seiner Teilnahme am „Grand Final“ um die australische Meisterschaft hatte er noch einige Tage Urlaub, als seine Kollegen schon an der Kollaustraße ackerten. Doch nun ist St. Paulis Neuzugang Connor Metcalfe in Hamburg eingetroffen und wird am Donnerstag zum ersten Mal am Training der Kiezkicker teilnehmen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Der 22-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb bereits im Februar für drei Jahre beim FC St. Pauli und könnte dort mit seinem Landsmann Jackson Irvine eine „australische Achse“ bilden. Metcalfe bestritt bereits zwei Länderspiele für die „Socceroos“, wurde für die WM-Playoffs gegen Peru zuletzt aber nicht nominiert.