- 15.05.2024

Heißes Gerücht: Ex-St. Pauli-Spieler für 50 Millionen Euro nach Liverpool?

In der Rückrunde der Saison 2020/21 hatte er maßgeblichen Anteil am Aufschwung des FC St. Pauli. In 21 Spielen war Omar Marmoush an zehn Treffern beteiligt (sieben Tore, drei Vorlagen). Für den damals vom VfL Wolfsburg nach Hamburg verliehenen Ägypter war St. Pauli der Durchbruch im Profi-Fußball. Inzwischen spielt der 25-Jährige bekanntlich sehr erfolgreich für Eintracht Frankfurt. In 40 Pflichtspielen erzielte Marmoush 16 Tore in dieser Saison. Eine Quote, die nun den großen FC Liverpool auf den Plan gerufen haben soll. In England kursieren entsprechende Gerüchte, nach denen Marmoush ein möglicher Nachfolger für Superstar Mo Salah sein soll. Laut „Bild“ soll Eintracht-Vorstand Markus Krösche dem Stürmer ein Preisschild von 50 Millionen Euro umgehängt haben.