- 03.06.2024

Vor Pokal-Duell mit St. Pauli: Ex-HSVer muss Halle verlassen

Bevor er im DFB-Pokal auf den FC St. Pauli getroffen hätte, muss ein ehemaliges HSV-Talent den Halleschen FC in diesem Sommer mutmaßlich verlassen. Brian Behrendt, der in der Jugend beim Stadtrivalen aus dem Volkspark ausgebildet worden war, kickte in der abgelaufenen Saison für den Halleschen FC – muss nach nur einem halben Jahr aber schon wieder gehen. Der Vertrag des 32-jährigen Innenverteidigers läuft zum 30. Juni aus, er ist auf der Suche nach einem neuen Verein. Nur ein paar Wochen später empfängt Halle dann den FC St. Pauli in der 1. Runde des DFB-Pokals – allerdings ohne Behrendt.