- 15.06.2024

Marktwerte: Minus für zwei abgestiegene Ex-St. Paulianer

Es will nicht so recht laufen seit seinem Abschied vom FC St. Pauli im Sommer 2022. Schon bei seiner ersten Station in der dänischen Heimat, dem AC Horsens, kam Simon Makienok nicht auf einen grünen Zweig, nach 16 Einsätzen, nur einem Tor und dem Abstieg war schon wieder Schluss. Es folgte der Wechsel zu Erstligs-Aufsteiger Hvidovre IF, wo Makienok jedoch bis Ende Februar (!) auf sein erstes Tor warten musste und am Ende ebenfalls abstieg. Wenig überraschend schlägt sich dieser Negativ-Trend auch in Makienoks Marktwert wieder, den das Portal „transfermarkt.de“ bei seinem jüngsten Dänemark-Update von 150.000 auf 100.000 Euro absenkte.

Ähnlich erging es Tom Trybull. Der Mittelfeldmann kickt für Odense BK, den zweiten Absteiger aus Dänemarks höchster Spielklasse. Dort war der 31-Jährige zwar – anders als Makienok bei Hvidovre – über weite Strecken gesetzt, konnte den Gang in Liga zwei aber nicht verhindern. Entsprechend wird auch Trybulls Wert mit einem Minus bedacht, statt zuvor 400.000 ist er nun nur noch 350.000 Euro wert.