Dritte Liga: Rückschlag für Ex-Kiezkicker Nehrig und Braunschweig

Nach acht Spielen in Folge ohne Niederlage hat es Eintracht Braunschweig und den früheren St.Pauli-Profi Bernd Nehrig heute wieder erwischt. Das Niedersachsen-Derby beim VfL Osnabrück ging 0:1 verloren, trotz der Pleite beim Spitzenreiter bleibt die Eintracht aber auf einem Nichtabstiegsplatz. Noch – denn Sonnenhof Großaspach könnte morgen, mit einem Sieg gegen 1860 München, mit Braunschweig die Plätze tauschen.