- 07.04.2019

Nach Wechsel-Ärger: Dudziak droht neuer Frust!

Mit einem unappetitlichen Plakat (“Traurig sieht die Mutti ein – ihr Sohn ist jetzt ein Rautenschwein”) bedachten sogenannte Fans des FC St. Pauli Jeremy Dudziak vor dem 1:2 in Kiel. Nun droht dem 23-Jährigen, der zur kommenden Saison zum HSV wechselt, prompt der nächste Frust. Mit vier Gelben Karten geht Dudziak vorbelastet in die Partie am nächsten Sonntag gegen Arminia Bielefeld. Eine weitere Karte hätte ein Spiel Sperre zur Folge.