Kauczinski: „Hätten es nicht verdient gehabt“

St. Pauli-Coach Markus Kauczinski äußerte sich nach der 1:2-Niederlage gegen Kiel enttäuscht: „In der letzten Viertelstunde haben wir es geschafft, Druck aufzubauen, Alex hatte eine Kopfballchance, Mats zwei Gelegenheiten, genau wie Ersin und Sami. Aber mit der Leistung, die wir im gesamten Spiel gezeigt haben, hätten wir es auch nicht verdient gehabt.“