Prominente Zuschauer beim Auswärtsduell in Kiel

Das Nordderby gegen Holstein Kiel (1:2) fand vor prominenten Augen statt: Auf Einladung der Kieler befand sich unter den Zuschauern Carsten Nemitz (56), der für St. Pauli, die „Störche“ und Norderstedt gespielt hatte. Von der Tribüne aus verfolgte auch FDP-Frontmann Wolfgang Kubicki die Partie.