Diagnose ist da! Schock für Sobota

Bittere Nachricht für Waldemar Sobota und die Kiezkicker: Der Mittelfeldspieler hat im Auswärtsspiel bei Holstein Kiel (1:2) einen Anriss des vorderen Syndesmosebandes erlitten und sich zudem eine Kapselzerrung zugezogen. Das ergab die gestrige MRT-Untersuchung. Wie lange „Waldi“ ausfallen wird, ist noch unklar.