Flum verrät: Das sagte Luhukay in der Halbzeitpause

Vor allem im ersten Durchgang enttäuschten die Kiezkicker in Heidenheim (0:3), nach der Pause war das Ergebnis nicht mehr zu korrigieren. Immerhin: Der Auftritt des FC St. Pauli nach dem Seitenwechsel war etwas besser. „Der Trainer hat in der Halbzeit an unserer Ehre appelliert, dass wir uns nicht noch mehr Tore einschenken lassen“, verrät Johannes Flum. „Das haben wir gemacht, aber was in der ersten Halbzeit los war, ist nicht zu entschuldigen.“